Schlagwort-Archiv: 13 Wochen Projekt

Optimierung-PluginsTheme-Uebersetzung2

13 Wochen Projekt 2012 – Plugin Optimierung & Theme Übersetzung

Mit etwas Verspätung gibt es heute den Statusbericht der zurückliegenden Projekt-Woche. In der zweiten Woche habe ich sehr viel mit dem einen oder anderem WordPress Plugin experimentiert. Von einigen der Plugins habe ich mich vorerst verabschiedet, sodass Stand heute insgesamt etwa 15 aktive Plugins übrig geblieben sind. Das schöne an meinem neuen WordPress Theme ist, dass es von Haus sehr viele Funktionalitäten mitbringt wie zum Beispiel das einfach zu bedienende Werbe-Management, für das ich vor dem Theme-Wechsel noch extra Plugins benötigt hätte. Dennoch lassen sich gewisse Plugins nicht vermeiden, um die WordPress Installation sicher zu gestalten. Deshalb möchte ich nachfolgend die für mich fünf wichtigsten Sicherheits- und Performance-Tools kurz vorstellen. Weiterlesen

wordpress-new-theme

13 Wochen Projekt 2012 – Neues WordPress Theme

Wie Ihr unschwer erkennen könnt, die Blog-Werkstatt erstrahlt im neuen Glanz! Oder anders ausgedrückt – im Rahmen des 13 Wochen Projekts 2012 habe ich ein neues WordPress Theme installiert. Bei der Auswahl des Themes war es für mich vor allem wichtig eine Vorlage zu finden, die sich an die immer größer werdende Anzahl von mobilen Website-Besuchern richtet. Denn durch responsives Web-Design wird gewährleistet, das sich die jeweiligen Inhalte auch auf Tablets, Smartphones, Blackberry’s und weiteren mobilen Geräten enstprechend anpassen. Um die Skalierbakeit der neuen Website zu überprüfen, einfach die Website im Browserfenster verkleinern und anschließend wieder vergrößern. Weiterlesen

getting-thingsdone2

Das 13 Wochen Projekt oder wie ich meine „TO DO“ Liste abarbeite

Ihr habt den Kopf voller Ideen wie Ihr die eigene Website oder Blog voranbringen könnt und mit neuen Inhalten füllen könnt. Daneben schwirren Euch noch Aufgaben aus dem Berufs- und Privatleben durch den Kopf und Ihr wisst manchmal nicht, wie Ihr all diese verschiedenen Augfgaben unter einen Hut bringen sollt. Euch kommt all dies bekannt vor? Dann habe ich etwas für Euch, getreu dem Motto von David Allen Getting Things Done*. Denn beim Blog-Nachbarn Peer von Selbständig im Netz hat gestern ein höchst interessantes Projekt begonnen und da möchte ich dabei sein! Innerhalb von 13 Wochen sollen lange vorgeschobene Aufgaben erledigt werden, die man schon seit geraumer Zeit auf seiner „TO DO“ Liste stehen hat. Dabei geht es um das konsequente Aufschreiben von Aufgaben am Blog und das Setzen eines Endtermins bis wann die einzelnen Aufgabenpakete erledigt sein sollen. Weiterlesen